Freitag, 3. MĂ€rz 2017

Begin again

Hallo 😊
Heute gibt es, nach langer Zeit mal wieder, eine Rezi zu Begin again:


Allgemeines:

Seiten: 495
Autor: Mona Kasten
Erschienen: 14. Oktober 2016
Verlag: LYX
Preis: 12.00€


Inhalt:

Noch einmal ganz von vorne beginnen- das ist Allie Hapers sehnlichster Wunsch, als sie fĂŒr ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem ĂŒberheblichen Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv- mit seinen Tattoos und seiner unverschĂ€mten Art  aber so ziemlich der letzte, mit dem Allie eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt.
Die wichtigste: wir fangen niemals etwas miteinander an!
Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunĂ€chst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige prickeln zwischen ihnen zu ignorieren... 


Meine Meinung: 

Okay. Ich liebe, liebe, liebe dieses Buch! Mona Kasten hat einen unglaublich tollen Schreibstiel und hat mich an so unglaublich vielen Stellen zum Lachen gebracht!
Die Story an sich hatte einige "Plot-twists" die mich dann doch sehr ĂŒberwĂ€ltigt haben.
Ich wollte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen so spannend und unglaublich schön war das ganze!
Ich muss sagen, dass ich wĂ€hrend ich gelesen habe mein Handy immer neBen mir liegen hatte und ich habe trotzdem gelesen, was echt die wenigsten BĂŒcher schaffen.
Ich fande den Story Aufbau der Geschichte sehr schön und ich fĂ€nde es gut, dass man nur nach und nach einzelne BruchstĂŒcke aus Allies und Kadens Vergangenheit erfahren hat. Das hat dass ganze deutlich spannender und fesselnder gemacht. Nebenbei find ich die Liebesgeschichte zwischen Kaden und Allie so unglaublich sĂŒĂŸ und mal ganz ehrlich; Wer findet Kaden und Allie nicht sĂŒĂŸ ^^
Der Titel passt sehr gut zur Geschichte, wie ich finde da es in dem Buch um eben einen Neustart geht. Jeder Charakter hat seinen eigenen Neustart erlebt.


Empfehlung:

Ich empfehle die Geschicht allen MĂ€dchen und auch Jungen ab 13/14 Jahren, die die Geschichten von Colleen Hoover mögen (denn an genau so eine Geschichte hat mich 'Begin again' erinnert!) Und auf klassische Bad Boy Geschichten stehen 💗

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen